Tag: 23. September 2012

Kritik: Barb Wire (1996)

2017: Der zweite amerikanische Bürgerkrieg ist in vollem Gange. Der “Kongress” hat die Herrschaft über Nordamerika übernommen und überall herrscht Chaos. Nur in Steel Harbor ist noch Waffenruhe und alle Leute leben in einer strapazierten Zweckgemeinschaft. Barb Wire (Pamela Anderson) betreibt in der Stadt einen Club, in dem alle Schichten verkehren. Viel Geld verdient sie […]

Kritik: Das Geheimnis meines Erfolges (1987)

Brantley Foster (Michael J. Fox), der brave Junge vom Lande, der in New York sein Glück machen will, gerät dort in den Konzern eines entfernten Verwandten. Er fängt als Botenjunge an und führt schon bald ein Doppelleben, als er sich selbst in den Vorstand der Firma “befördert”. Nachdem er hausinterne Botschaften, die er als “vertraulich” […]

Kritik: Straße der Gewalt (1975)

Nach der Entlassung aus der US Air Force heiratet der junge Carrol Jo Hummer (Jan-Michael Vincent) endlich seine Freundin und verdient den Lebensunterhalt als LKW-Fahrer. Als er feststellt, dass er Schmuggelware transportieren soll, will er aussteigen. Doch die “Trucker-Mafia” setzt ihn unter Druck und tötet seinen Freund. Carrol sinnt auf Vergeltung. Jan-Michael Vincent weit vor […]

Back To Top