Kritik: Amanda lässt die Puppen tanzen (1981)

Kritik: Amanda lässt die Puppen tanzen (1981)

Die wilde verrückte Story über den heißblütigen Country-Sänger Travis und seine junge, ehrgeizige Schwester Amanda, die ihn managt. In der Musikszene von Nashville, Tennessee, dem...
Die wilde verrückte Story über den heißblütigen Country-Sänger Travis und seine junge, ehrgeizige Schwester Amanda, die ihn managt. In der Musikszene von Nashville, Tennessee, dem Mekka der Country Music, versuchen sie Fuß zu fassen. Aber Travis ist einfach zu gut ... Und das bedeutet nichts Gutes für die Wirte in Tennessee. Erleben Sie mit, wie Amanda und Travis bei ihren Auftritten in Bars und Kneipen die Puppen tanzen lassen.   Der schwierige Weg nach oben auf der Karriereleiter. Mit vielen Tücken, Schicksalsschlägen und mehr. 1981 inszenierte Regisseur Ronald F. Maxwell ein packendes und bewegendes Drama mit viel Herz und vor...
Future Project – Die 4. Dimension (1985)

Future Project – Die 4. Dimension (1985)

Amerikanischen Wissenschaftlern ist es gelungen eine Zeitmaschine zu bauen.Die Maschine ist aber gefährlich und unberechenbar und landet deshalb auf dem Schrottplatz der US-Luftwaffe.Um im Physikunterricht...
Amerikanischen Wissenschaftlern ist es gelungen eine Zeitmaschine zu bauen.Die Maschine ist aber gefährlich und unberechenbar und landet deshalb auf dem Schrottplatz der US-Luftwaffe.Um im Physikunterricht bestehen zu können, bedienen sich zwei Schüler dieses geheimnisvollen Apparates.Es kommt wie es kommen muss, die Maschine gerät außer Kontrolle.......   Mit seinem ersten Film hat es wohl kaum ein Regisseur leicht. Besonders nicht, wenn es sich noch um einen Film um Zeitreisen handelt, aber damit noch nicht genug. Hinzu kommt noch das der Film zeitgleich mit einem Blockbuster gestartet ist. Regisseur Jonathan R. Betuel startete seine kurze Filmkarriere mit der Abenteuer-SciFi-Komödie FUTURE PROJECT –...
error: Content is protected !!