Aus X-Rated wird im Mai 2020 nun ART OF HORROR – Magazin News

Aus X-Rated wird im Mai 2020 nun ART OF HORROR – Magazin News

Welcher alter und natürlich auch neuer Film-Freak kennt nicht das Magazin X-Rated. Man bekam es im Abo oder auch am Bahnhofskiosk. Doch die lange Ära des Magazins ist aus betrieblichen Gründen vorbei. Doch so richtige Freaks wie wir, haben nicht aufgegeben und sich zusammen getan und ein neues Magazin förmlich aus dem Boden gestampft.

Das Team von X-Rated ist nun zu ART OF HORROR geworden…..nun ist es soweit und ART OF HORROR gab nun auf Ihrer Internetpräsenz bekannt wie das Cover von Ausgabe 1 ausschauen wird und was es beinhaltet. Dort werden nicht nur neue Produktionen besprochen, sondern auch viele ältere Streifen, Klassiker, Geheimtipps aus der Video-Ära.

Das Magazin soll alle zwei Monate erscheinen, 56 Seiten in Farbe und das für 4,40 Euro – Schnäppchen! In Kürze geht ein Onlineshop an den Start wo Ihr das Magazin lässig bestellen könnt, und der Briefträger es zu Euch nach Hause bringt. Also erstmal nicht wieder stressig zum Hauptbahnhof rasen um die neue Ausgabe sich zu besorgen.

Art of Horror Magazin Volume 1

Wenn sich die Verkaufszahlen positiv entwickeln, wovon ich stark ausgehe, dann kann man sicherlich das Magazin in der Zukunft am Kiosk um die Ecke bekommen!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Der Falke und der Schneemann (1985) Previous post Der Falke und der Schneemann sehen Rot im Juni 2020 dank Koch Media
Die Indianer von Cleveland II (1994) Next post INDIANER VON CLEVELAND – Sport ist nicht Mord sondern hat Humor

VIDEO ONLY

Video Freaks Volume 9

Video Freaks Volume 8

Video Freaks Volume 7

CIRIO H. SANTIAGO – UNBEKANNTER MEISTER DES B-FILMS

Death Wish – Ein Filmbuch sieht rot

error: Content is protected !!