“Besser geht’s nicht – Eine rührende Komödie mit Jack Nicholson”

Besser geht's nicht (1997) Kritik Retro-Film Blog Drama Komödie Jack Nicholson

Melvin Udall ist ein brillanter Autor von Liebesromanen in New York. Gleichzeitig ist er aber auch ein Misanthrop, ein Grobian und ein Neurotiker, versehen mit einer ganzen Reihe seltsamer Ticks und Vorurteilen und ungeübt im Umgang mit anderen Menschen. Sein einziger menschlicher Kontakt ist seine Stammkellnerin in seinem Stammrestaurant, die jedoch andere Sorgen als ihn hat. Auch seinem schwulen Nachbarn Simon Bishop gegenüber ist er äußerst unfreundlich, muss aber eines Tages den verhassten Hund des Nachbarn zur Pflege aufnehmen. Und der Hund schafft, was niemand für möglich gehalten hat: Melvins Panzer beginnt zu bröckeln; er fängt an, Simon zu helfen, als dieser in Not gerät und bemüht sich, seine Gefühle für die Kellnerin Carol zu formulieren. Natürlich hat er da noch eine Menge aufzuholen, doch er bemüht sich, so gut es geht.

Besser geht's nicht (1997) Kritik Retro-Film Blog Drama Komödie Jack Nicholson

Besser geht´s nicht aka AS GOOD AS IT GETS

Als Misanthrop tut der gealterte Autor Melvin Udall, was er kann, um all seinen Mitmenschen das Leben schwer zu machen.
Besonders sein homosexueller Nachbar Simon bekommt tagtäglich die volle Ladung der Abneigung inform von blöden Sprüchen zu spüren.
Selbiges gilt für dessen kleinen Hund, auf den Melvin aber bald gezwungenermaßen aufpassen muss.
Nur eine kann Melvin Paroli bieten, und zwar die, vom Leben gebeutelte Kellnerin Carol.
Als diese Melvin eines Tages nicht mehr seinen Speck und Eier servieren kann, weil sie sich um ihren kranken Sohn kümmern muss, verändert sich Melvin spürbar…

Besser geht's nicht (1997) Kritik Retro-Film Blog Drama Komödie Jack Nicholson

Kultiger 90er-Jahre-Charme: Bildästhetik und bekannte Nebendarsteller

Ich glaube, kein Film wie “Besser geht´s nicht” hat so viele bekannte Supporting Darsteller als Nebencharaktere, als “Besser geht’s nicht”.
Damit verbunden, überkommt uns zusätzlich noch die komplette Bildästhetik, Settings, Locations und Garderobe als derart 90s, wie ich’s rückblickend lange nicht mehr erlebt habe.
Diesen Punkt akzeptiert, bekam ich zwar dennoch meine Lacher und rührende Momente aus diesem Film gezogen, bin aber auch der Meinung dass ich ihn nicht vermissen würde.
Entweder bin ich zu alt für sowas, oder noch zu jung.
Mit Hans Zimmer als Komponist, passen auch die Klänge optimal auf Figuren und Situationen, obwohl man seinen heute gewohnten Modus Operandi noch nicht unbedingt herausfiltern kann, wenn man’s nicht vorher weiß.

Besser geht's nicht (1997) Kritik Retro-Film Blog Drama Komödie Jack Nicholson

Jack Nicholson in Hochform: Besser geht´s nicht eine Komödie mit rührenden Momenten

Jack Nicholson spielt gewohnt alle an die Wand, aber viele Ereignisse passieren hier einfach gezwungen zu schnell, was seinen Charakter in der Hinsicht zu instabil macht.
Wer heutzutage noch auf solch rührselige Geschichten steht, kommt damit voll auf seine Kosten, denn eine große Empfehlung geht dennoch von mir raus.
Schaut auf jeden Fall mal rein.

Kritik von Daves Movie Place

Loading

Comments

No comments yet. Why don’t you start the discussion?

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .