Kategorie: Endzeit

Defender 2000 (1987)

Nord-Alaska 100 Jahre nach dem alles vernichtenden Atomkrieg. Rebellen liefern sich unerbittliche Gefechte mit den neuen militärischen Ordnungshütern um die letzten Ölreserven. Slade, ein ehemaliger Soldat, schließt sich den Rebellen an und unterstützt sie im Kampf gegen die totalitäre Obrigkeit. Und Slade weiß: Derjenige, der den “Defender 2000”, eine maschinengewehrartige Wunderwaffe, in seinen Besitz bringt, […]

Bad Raiders (1986)

Die Kämpferin Harmony und der Idealist Anderson streifen durch eine verwüstete Welt. Sie sind auf der Suche nach einem erhaltenen Paradiesgarten. Dabei kommen sie einer brutalen Rockerbande in die Quere. Verzweifelt nehmen sie den Kampf gegen die BAD RAIDERS auf. Man kennt es, die Welt hat den atomaren Krieg so einigermaßen überstanden. Einzelne Menschen konnten […]

She – Eine verrückte Reise in die Zukunft (1984)

Nach der atomaren Apokalypse schließen die Überlebenden sich zu Stämmen zusammen. Als die Schwester von Abenteurer Tom entführt wird, macht er sich auf, sie zu finden. Dabei trifft er auf einen Amazonenstamm. Dessen Anführerin She erklärt sich dazu bereit, Tom bei seiner Suche zu unterstützen… Ich habe ja in den letzten Jahren schon viele Filme […]

Operation Overkill (1985)

Nachdem die Zivilisation durch den Atomkrieg fast gänzlich ausgelöscht wurde, unternimmt eine kleine Gruppe Überlebender eine Reise. Sie suchen den Berg des Lebens, ein Ort wo der Atomkrieg nicht gewütet hat. Sie begegnen auf ihrer Reise Pygmäenstämmen, Banden von Wilden und einem Stamm der Amazonas-Frauen. Was Regisseur Bobby A. Suarez da zusammen geschustert hat, ist mehr […]

Kritik: Nemesis (1992)

Los Angeles im Jahr 2027: Die Wissenschaft hat ihre Kenntnisse der Cybergenetik perfektioniert. Statt Organtransplantationen werden Teile der menschlichen Anatomie durch elektronisch optimierte ersetzt. Nach dem nuklearen Holocaust bricht eine neue Ära an, in der Cyborg-Terroristen das System bedrohen. Der Undercover-Agent Alex Rain, selbst kaum noch aus Fleisch und Blut bestehend, soll die Verbrecher stoppen. […]

Kritik: The Hunter (1988)

Die Welt ist zerstört, die meisten Männer können keine Kinder zeugen. Eine der wenigen Ausnahmen ist Hell, der einen Deal mit der Regierung eingeht, so viele Frauen wie möglich zu schwängern. Einige fruchtbare Frauen werden in Frogtown gefangen gehalten, einer Stadt in der Mutanten leben, deren Gene sich aus Frosch und Mensch gemischt haben.

Der Kampfkoloss (1982)

In einer apokalyptischen Zukunft regieren brutale Banden und chronischer Benzinmangel das Leben. Als ein berüchtigter Ex-Militär mit seinen Anhängern eine friedliebende Siedlung attackiert, nimmt ein geheimnisvoller Fremder namens Hunter den Kampf gegen die willkürlich mordenden und plündernden Eindringlinge auf.

The Aftermath (1982)

Nach langer Zeit im All kehrt Astronaut Newman wieder zur Erde zurück. Nach seiner Landung nahe der Küste vor Los Angeles muss er feststellen, dass die Erde während seinem Allflug durch einen Atomkrieg völlig zerstört wurde. Wo einst Städte aus dem Boden rankten, stehen jetzt nur noch brüchige Häuserreste. Die letzten Überlebenden werden von einem […]

Stryker (1983)

Die Atomkatastrophe hat die Zivilisation vernichtet. Die Erde ist ausgebrannt. Plündernde Banden durchstreifen das Land. Überall gilt nur das Recht des Stärkeren. Für die wenigen Überlebenden des Infernos beginnt eine verzweifelte Suche nach unversuchtem Wasser. Eine Gruppe mutiger Frauen hat frisches, sprudelndes Wasser entdeckt. Um diese über-lebenswichtige Quelle entbrennt ein gnadenloser Kampf. Aus allen Himmelsrichtungen setzen […]

Review: Escalation (1986)

Es ist das Jahr 1990 und Australien droht in Chaos und Anarchie unterzugehen. Die Straßen werden von Gangs beherrscht und jeder mit einem Auto ist der Freiheit ein Stück näher. Crabs bekommt von seinem Bruder dessen Oldtimer ausgeliehen um mit seiner Freundin eine Spritztour zu machen. Sie landen in einem Autokino und verbringen dort eine […]

Die Jugger – Kampf der Besten (1989)

Sie sind die Gladiatoren des 23. Jahrhunderts und ziehen in einer trostlosen Welt von Ort zu Ort um “Das Spiel” zu spielen. Es besteht darin, einen Hundeschädel auf einem Holzpfahl zu plazieren. Das Siegerteam bekommt Essen, Alkohol, Sex und einen Hundeschädel als Prämie. Die Jugger sind ein Spiegelbild der zerklüfteten Landschaft mit ihren von Narben […]

Neon City (1991)

Nordamerika im Jahre 2053: Der ökologische Holocaust, der am Anfang des neuen Jahrtausends über die Erde hineinbrach, hat den blauen Planeten in eine lebensfeindliche Wüste verwandelt. Seit die neue Ordnung sein Leben zerstörte, hat Harry Stark (Michael Ironside) den Ranger-Job an den Nagel gehängt. Als Kopfgeldjäger durchstreift er die endlosen Outlands, die von blutgierigen Skins […]

Back To Top