Salem 2 – Die Rückkehr (1987)

Salem 2 – Die Rückkehr (1987)

Handlung Journalist Joe Weber zieht mit seinem Sohn Jeremy nach Salem's Lot in das verfallene Haus seiner Erbtante. In der Nacht trifft er die Tote...
Handlung Journalist Joe Weber zieht mit seinem Sohn Jeremy nach Salem's Lot in das verfallene Haus seiner Erbtante. In der Nacht trifft er die Tote wieder - lebendig, wie alle Vampir-Bewohner des Ortes. Sie wollen Joe überzeugen, dass es Schlimmeres gibt, als Blut zu saugen, zumal man sich in Salem's Lot dieser Tage offiziell von Rinderblut ernährt. Meistens jedenfalls. Als Joe mit dem schönsten Vampirmädchen ein Kind zeugt und Jeremy in die nächtliche Schule geht, scheinen sie als Bürger akzeptiert. Doch dann taucht der Vampirjäger Van Meer auf. Mit Hammer und Holzpfahl. Kritik Larry Cohen ist mit dieser Quasi-Fortsetzung zu...
Fahrstuhl des Grauens (1983)

Fahrstuhl des Grauens (1983)

Handlung Der Fahrstuhl eines modernen Hochhauses in einer niederländischen Stadt verursacht mehrere Todesfälle. Der zuständige Techniker und eine Reporterin wollen der Sache auf den Grund...
Handlung Der Fahrstuhl eines modernen Hochhauses in einer niederländischen Stadt verursacht mehrere Todesfälle. Der zuständige Techniker und eine Reporterin wollen der Sache auf den Grund gehen und entdecken eine Firma, deren neueste Mikrochips mit künstlicher Intelligenz in dem Fahrstuhlsystem illegal getestet werden. Kritik Maas gelingt es hier, mit einfachen Mitteln eine recht klaustrophobisch-düstere Atmosphäre zu erzeugen. Huub Stapel spielt gewohnt lakonisch den Monteur Felix, beide sollten ja später noch bei den ebenfalls empfehlenswerten Thriller "Verfluchtes Amsterdam" (1988) sowie den "Flodder"-Komödien der 1990er Jahre erfolgreich zusammenarbeiten. Auch die Synthesizer-lasige Musik trägt viel zum düsteren, New Wave-igen 80er Flair des films bei....
Die Phantastische Reise ins Jenseits (1988)

Die Phantastische Reise ins Jenseits (1988)

Handlung In dem idyllischen Städtchen Willowpoint Falls treibt seit Jahren ein grausamer Kindermörder sein Unwesen. Als der kleine Frankie bei einem Streich in der Schule...
Handlung In dem idyllischen Städtchen Willowpoint Falls treibt seit Jahren ein grausamer Kindermörder sein Unwesen. Als der kleine Frankie bei einem Streich in der Schule eingesperrt wird, sieht er die geisterhafte Erscheinung eines Mädchens, das von einem Unsichtbaren ermordet und weggetragen wird, wobei der Mann einen Ring verliert. Später kehrt der Mörder tatsächlich zurück, entdeckt Frankie und würgt ihn fast zu Tode. Nachdem es ihm wieder gut geht, hat Frankie öfter die Erscheinung des kleinen Mädchens, den Geist eines der Opfer, der ihn schließlich auf die Spur des Mörders führt. Kritik-Ticker Mit seinem ambitionierten und in stylische Bilder gegossenen Kleinstadt-Horror...
One man’s search for an ancient secret – Zeder – Denn Tote kehren wieder (1983)

One man’s search for an ancient secret – Zeder – Denn Tote kehren wieder (1983)

Frankreich 1956. Ein weiterer Mord in einem feinen Haus. Zwei Polizisten bleiben über Nacht da. Als sich dann der Fußboden bewegt, dringen sie mit der...
Frankreich 1956. Ein weiterer Mord in einem feinen Haus. Zwei Polizisten bleiben über Nacht da. Als sich dann der Fußboden bewegt, dringen sie mit der Tochter des Hauses in den riesigen Keller des Hauses ein, dort finden sie ein Grab mit einigen Knochen drin. Dann woanders: Ein junger Schriftsteller namens Stefano bekommt von seiner Freundin eine Schreibmaschine geschenkt, die sie im Leihhaus bei einer Versteigerung bekommen hat. Auf dem Farbband entdeckt Stefano seltsame Sachen, die über ein Gebiet erzählen, in dem es keine Zeit gibt und die Toten aus der Erde aufstehen können. Diese These hat ein gewisser Zeder aufgestellt...
Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber (1989)

Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber (1989)

  In diesem Restaurant ist praktisch alles essbar, wenn auch nicht unbedingt genießbar! Dieser Film ist eine grelle Liebesgeschichte, die sich in der Küche und...
  In diesem Restaurant ist praktisch alles essbar, wenn auch nicht unbedingt genießbar! Dieser Film ist eine grelle Liebesgeschichte, die sich in der Küche und im Speiseraum eines gepflegten Restaurants abspielt. Der Film erzählt von 10 Tagen des Essens – nicht nur von den Lebensmitteln. Richard, der Koch und Inhaber ist kulinarischer Perfektionist. Sein bester Kunde , Albert, der Gangster, terrorisiert mit seiner Bande das Personal. Bis sich seine Frau in den Mann vom Nebentisch verliebt und mit ihm in der Speisekammer – zwischen Wein und Geflügel – eine heftige Beziehung eingeht. Als Albert ihn tötet, plant Georgina eine Rache...
Die Hölle des Dschungels (1957)

Die Hölle des Dschungels (1957)

Im Herbst des Jahres 1941 unterminiert die 5. Kolonne der Japaner geschickt die Inseln der Hawaii-Gruppe. Wenn in der Zuckerfabrik eine Explosion stattfindet oder Plantagen...
Im Herbst des Jahres 1941 unterminiert die 5. Kolonne der Japaner geschickt die Inseln der Hawaii-Gruppe. Wenn in der Zuckerfabrik eine Explosion stattfindet oder Plantagen in Brand geraten, fällt der Verdacht stets auf die eingeborenen Arbeiter. Die geschädigte Gesellschaft beauftragt einen Angestellten mit der Klärung, der sich aber in seinem blinden Eifer als unfähig erweist, so daß es einem amerikanischen Arzt vorbehalten bleibt, das Spionagezentrum aufzudecken. Mit Hölle des Dschungels präsentiert PIDAX ein spannendes Abenteuer mit Lex Barker ( Tarzan , Old Shatterhand ). Der auf der Hawaii-Insel Kauai in Szene gesetzte Film zeigt eindrucksvolle Bilder aus Gegenden, die die...
Wrestler und B-Mime Roddy Piper – Last to Surrender (1999)

Wrestler und B-Mime Roddy Piper – Last to Surrender (1999)

Nick Ford (Roddy Piper) verliert seinen Partner bei einer Schießerei in Chinatown, er schwört Rache. Für den Tod verantwortlich ist der Tiger, der Anführer eines...
Nick Ford (Roddy Piper) verliert seinen Partner bei einer Schießerei in Chinatown, er schwört Rache. Für den Tod verantwortlich ist der Tiger, der Anführer eines chinesischen Drogenkartells. Um ihn zu fassen, bekommt Nick einen neuen Partner an seine Seite, Wu Yin (Han Soo Ong), ein Polizist der chinesischen Republik. Das ungleiche Paar folgt dem Tiger in den Dschungel von Burma, wo es zum Showdown kommt... Wrestler und B-Mime Roddy Piper prügelt sich nun schon seit etlichen Jahren durch diverse B-Movies, bleibt aber am ehesten durch John Carpenters „They live“ im Gedächtnis. David Mitchells („The Killing Machine“) „Last to Surrender“ gehört...
Dancing Machine – Der Eiskalte Wolf (1990)

Dancing Machine – Der Eiskalte Wolf (1990)

Was geht in Alan Wolfs Tanzstudio in Paris vor? Vormittags werden hier Berufstänzer und nachmittags Frauen, die überflüssige Pfunde loswerden wollen, trainiert. Aber drei dieser...
Was geht in Alan Wolfs Tanzstudio in Paris vor? Vormittags werden hier Berufstänzer und nachmittags Frauen, die überflüssige Pfunde loswerden wollen, trainiert. Aber drei dieser Frauen sterben - an Erschöpfung. Inspektor Eparvier, der die Ermittlungen leitet, stößt auf Alans "dunkle" Vergangenheit: Früher war er einer der größten Tänzer, ein Rudolf Nurejew seiner Zeit. Bis ein Motorradunfall, bei dem seine Freundin getötet und er schwer verletzt wurde, seine glanzvolle Karriere beendete. Seitdem hinkt er und benutzt zum Gehen einen Stock. Eparvier ist fest davon überzeugt, daß Alan aus Rache seine Schüler in den Tod trieb. Da werden plötzlich Alans Ex-Frau und...
Captain Kronos – Vampirjäger (1974)

Captain Kronos – Vampirjäger (1974)

Kronos, ehemals Captain der britischen Armee, hat sein Leben dem Kampf gegen Vampire gewidmet, da seine ganze Familie diesen Kreaturen zum Opfer fiel. Als er...
Kronos, ehemals Captain der britischen Armee, hat sein Leben dem Kampf gegen Vampire gewidmet, da seine ganze Familie diesen Kreaturen zum Opfer fiel. Als er einen Brief von seinem alten Freund Dr.Markus erhält, der ihn um Hilfe bittet, machen sich Kronos und der ihn unterstützende Professor Grost sofort auf den Weg. Im Wohnort von Dr. Markus wurden vermehrt junge Mädchen Opfer einer unheimlichen Macht , die sie als alte Frauen sterbend zurück lässt. Dies alles deutet auf eine besondere Form des Vampirismus hin, wo das Opfer nicht seines Blutes, sondern seiner Lebenskraft beraubt wird. Doch dies ist nicht der einzige...
Die Tür ins Jenseits (1974)

Die Tür ins Jenseits (1974)

Der Besitzer des Antiquitäten- und Kuriositätenladens "Tempations Unlimited" hat viele interessante Waren in seinem Geschäft anzubieten, wer allerdings unrechtmäßig runterhandelt oder betrügt, für den hat...
Der Besitzer des Antiquitäten- und Kuriositätenladens "Tempations Unlimited" hat viele interessante Waren in seinem Geschäft anzubieten, wer allerdings unrechtmäßig runterhandelt oder betrügt, für den hat sein Kauf ungeahnte und unheimliche Folgen... Die Tür ins Jenseits“ ist der vorletzte Beitrag zur achtteiligen Episodenhorrorfilm-Reihe der britischen Produktionsfirma „Amicus“. Er entstand unter der Regie Kevin Connors („Tauchfahrt des Schreckens“), der damit sein beachtliches Debüt ablieferte. Veröffentlicht wurde der Film 1974 und es sollte ganze sechs Jahre dauern, bis „Monster Club“ die Reihe endgültig besiegelte. Die einzelnen Episoden basieren auf Kurzgeschichten des Schriftstellers Ronald Chetwynd-Hayes. Die Rahmenhandlung präsentiert der ehrwürdige Peter Cushing („Frankensteins Fluch“)...
Brutale Stadt (1970)

Brutale Stadt (1970)

Jeff Heston, ein hochspezialisierter Killer, überlebt einen Anschlag seines Auftraggebers Jerry Coogan. Er stellt fest, dass seine von ihm sehr geliebte Frau Vanessa ein Verhältnis...
Jeff Heston, ein hochspezialisierter Killer, überlebt einen Anschlag seines Auftraggebers Jerry Coogan. Er stellt fest, dass seine von ihm sehr geliebte Frau Vanessa ein Verhältnis mit Coogan hatte, wird aber festgenommen. Nach zwei Jahren im Gefängnis setzt er seinen dort geschmiedeten Plan in die Tat um: Er tötet die, die Verrat an ihm begangen haben, allen voran Coogan, und verschont allein Vanessa, die inzwischen die Frau des New Orleanser Gangsterbosses Al Weber ist. „ Brutale Stadt “ ist ein Kompromissloser Profikillerfilm mit Charles Bronson als wortkarger Einzelgänger, der seinen Status als individualistischer Einzelgänger verteidigt. Mit Michael Winners "The Mechanic -...
error: Content is protected !!