Im ZDF enden die Abenteuer von “PERCY STUART”

Im ZDF enden die Abenteuer von “PERCY STUART”

Am 19. Januar 1972 wurde die 52. und abschließende Episode der erfolgreichen Serie “Percy Stuart” im ZDF ausgestrahlt. Claus Wilcke als Percy Stuart und Horst Keitel als sein kauziger Begleiter, Rechtsanwalt Reginald Prewster, erfreuten sich großer Beliebtheit bei den Fernsehzuschauern.

Die Serie basierte auf den Groschen-Romanen “Lord Percy vom Excentric Club”, die von 1913 bis 1927 im Mignon Verlag / Dresden veröffentlicht wurden. Der unglaubliche Erfolg machte Claus Wilcke und Horst Keitel zu absoluten Publikumslieblingen.

Die ersten 26 Folgen wurden in Schwarz-Weiß, die folgenden 26 in Farbe gedreht. “Die Reise nach Sylt” war der Titel der letzten Folge, die den Abschluss markierte. Die eingängige Titelmelodie, von Hauptdarsteller Claus Wilcke gesungen, bleibt vielen Fans noch heute im Gedächtnis. Der zugehörige Song wurde ein Millionenhit mit einer für den Sänger traurigen Hintergrundgeschichte, die Claus Wilcke in einer Song-Geschichte erzählte.

Loading

Comments

No comments yet. Why don’t you start the discussion?

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .