Release: Tag der Gesetzlosen (Day Of The Outlaw) erscheint am 27. Februar 2020

Tag der Gesetzlosen (Day Of The Outlaw)

Jack Bruhn, ein ehemaliger Captain der Unionsgarde, und seine Kumpanen sind im Besitz von gestohlenem Regiment-Geld und auf der Flucht vor der Armee. Doch dann werden sie vom unpassierbaren, verschneiten Gebirge Wyomings aufgehalten. So lässt sich die Meute in einer kleinen Stadt am Rande der Berge nieder und terrorisiert die Bevölkerung. Nur mit großer Mühe kann Bruhn seine ausgehungerten Männer davon abhalten, sich zu betrinken und über die Frauen der Stadt herzufallen. Viehhüter Starrett ist entschlossen, sein Land und die Stadt vor den Eindringlingen zu schützen. Er schlägt der Bande vor, sie über einen geheimen Bergpass in Sicherheit zu bringen. Bruhn willigt ein, Starrett will sie jedoch so weit in die verschneite Wildnis führen, dass sie nicht mehr zurück in die Stadt finden. Es kommt zu einem grandiosen Showdown!

Kompromissloser Schwarzweiß-Western, dessen düstere Atmosphäre durch Schnee und Nebel verstärkt wird. In der von André De Toth (“Die Farm der Gehetzten”) fachkundig in Szene gesetzten Geschichte muss sich eine Kleinstadt mit einer Bande nur schwer im Zaum zu haltender Outlaws auseinandersetzen, die ihrerseits durch den Schnee in Schach gehalten werden. Ähnlich wie Jahrzehnte später Clint Eastwoods “Erbarmungslos” ist der Film davon geprägt, dass es jederzeit bei jeder Figur zu einem Gewaltausbruch kommen kann.

Bonusmaterial:
Original Kinotrailer; Textless Opening Credit Sequence; Bildergalerie mit seltenem Werbematerial;


[atkp_product id=’24764′ buttontype=’addtocart’][/atkp_product][atkp_product id=’24765′ buttontype=’addtocart’][/atkp_product][atkp_product id=’24766′ buttontype=’addtocart’][/atkp_product]