Kritik: The Driller Killer – Der Bohrmaschinenkiller (1979)

Kritik: The Driller Killer – Der Bohrmaschinenkiller (1979)

  In einem Apartmenthaus in Los Angeles werden mehrere Frauen auf brutale Weise umgebracht. Die Mordwerkzeuge führt der Täter in einem Werkzeugkasten mit sich. Als...
  In einem Apartmenthaus in Los Angeles werden mehrere Frauen auf brutale Weise umgebracht. Die Mordwerkzeuge führt der Täter in einem Werkzeugkasten mit sich. Als kurz darauf die 15 jährige Laurie verschwindet und die Polizei ratlos ist, macht sich ihr Bruder Joey auf die Suche. Sein Verdacht fällt auf den sonderbaren Hausbesitzer Kingsley. Als er auf Beweiße stößt, wird er jedoch vom Neffen Kingsley ermordet. Lauries Situation erscheint nun völlig ausweglos. Fast jeder Mann hat einen Werkzeugkoffer daheim, und eine Bohrmaschine sollte auch zur Ausstattung eines Heimwerkes gehören. Doch anstatt nur Löcher in Wänden zu bohren, nutzen andere das Tool...
Kritik: Die Wildgänse kommen (1978)

Kritik: Die Wildgänse kommen (1978)

Der millionenschwere Finanzier Sir Edward Matherson (Stewart Granger) heuert eine Söldnertruppe unter der Leitung des in die Jahre kommenden Colonel Faulkner (Richard Burton) an, um...
Der millionenschwere Finanzier Sir Edward Matherson (Stewart Granger) heuert eine Söldnertruppe unter der Leitung des in die Jahre kommenden Colonel Faulkner (Richard Burton) an, um einen afrikanischen Oppositionsführer aus dem Gefängnis zu befreien, da der momentane Diktator Finanztransaktionen blockiert. Faulkner heuert alte Kollegen an, wie den Planer Rafer Janders (Richard Harris), seinen Freund Finn (Roger Moore) und den Südafrikaner Peter (Hardy Krüger) und stellt ein Team zusammen. Gemeinsam führen sie das Unternehmen erfolgreich aus, doch dann hat sich Matherson mit dem Diktator geeinigt und bläst die Rückholaktion ab.Jetzt sitzen Faulkner und seine Männer in Feindesland fest und müssen sich zur...
Kritik: Elliot, das Schmunzelmonster (1978)

Kritik: Elliot, das Schmunzelmonster (1978)

Er ist drachenstark, immer zu Späßen aufgelegt und kann sich unsichtbar machen. Welches Kind wünscht sich nicht einen Freund wie Elliot - das Schmunzelmonster ?...
Er ist drachenstark, immer zu Späßen aufgelegt und kann sich unsichtbar machen. Welches Kind wünscht sich nicht einen Freund wie Elliot - das Schmunzelmonster ? In seiner Begleitung kann Pete eigentlich nicht passieren. Aber die Hilfe des Drachens hat der kleine Waisenjunge auch dringen nötig: Denn die gemeine Familie Googan, von deren Farm er weggelaufen ist, will ihn mit allen Mitteln wieder zurückholen. Auf seiner Flucht erlebt Pete mit seinem etwas tolpatschigem Drachen eine Menge aufregende und lustige Abenteuer. Wenn sich das Schmunzelmonster sichtbar macht, geraten brave Schulklassen außer Rand und Band, und die Familie Googan lernt das Fürchten. Wo...
Kritik: Orgie des Todes (1978)

Kritik: Orgie des Todes (1978)

Die Leiche einer Schülerin wird gefunden. Was auf dem ersten Blick wie Routine ausschaut entpuppt sich für Inspektor Di Salvo (F. Testi) als schwieriger Mordfall....
Die Leiche einer Schülerin wird gefunden. Was auf dem ersten Blick wie Routine ausschaut entpuppt sich für Inspektor Di Salvo (F. Testi) als schwieriger Mordfall. Massive Unterleibsverletzung mittels stumpfen Gegenstandes war die Todesfolge. Den Ermittlungen zufolge wurde das junge Mädchen Opfer eines illegalen Prostitutionsrings... (mehr …)
Kritik: Lady Dracula (1978)

Kritik: Lady Dracula (1978)

Vor 100 Jahren wurde die kleine Comtesse Barbara von Graf Dracula entführt und gebissen - um im Jahre 1976 als verführerischer Vamp aus dem Reich...
Vor 100 Jahren wurde die kleine Comtesse Barbara von Graf Dracula entführt und gebissen - um im Jahre 1976 als verführerischer Vamp aus dem Reich der Toten zurückzukehren. Als Leichenkosmetikerin im Bestattungsunternehmen Marmorstein zapft sie den Leichen das Blut ab. Doch als der Nachschub ausbleibt, bittet sie die Bevölkerung zur Ader und die Polizei sieht sich mit einer Reihe unerklärlicher, bizarrer Vampirmorde konfrontiert. Just in dem Moment verliebt sich der ermittelnde Kommissar in die hübsche Vampirbraut... Vampire zählen sowohl in der Literatur als auch in der Filmgeschichte zu den faszinierendsten und interessantesten Gestalten, deren Geschichten sowohl in der Vergangenheit als...
Der Himmel soll warten (1978)

Der Himmel soll warten (1978)

Der Quarterback Joe Pendleton (Warren Beatty) wird beinahe Opfer eines Autounfalls, wird jedoch von einem übervorsichtigen Engel vorzeitig in den Himmel geholt. Als der Irrtum...
Der Quarterback Joe Pendleton (Warren Beatty) wird beinahe Opfer eines Autounfalls, wird jedoch von einem übervorsichtigen Engel vorzeitig in den Himmel geholt. Als der Irrtum erkannt wird, hat man Joes Körper jedoch schon verbrannt und so muß man im Himmel eine neue Lösung finden. Als Übergangslösung gerät er in den Körper des Millionärs Leo Farnsworth, der gerade von seiner Frau und einem Angestellten ermordet wurde, jedoch zu deren Entsetzen noch am Leben ist. Im Körper des Millionärs macht sich Joe an die Erfüllung seines Traums, denn er stand kurz vor dem Superbowl. Also kauft er sich in das Gewinnerteam ein....
error: Content is protected !!