Markiert: italien

Kritik: Der Todesengel (1971)

Kritik: Der Todesengel (1971)

Eine reiche Frau. Undurchsichtige Geschäfte. Intrigen. Eine verbotene Liebe. Ein teuflischer Mord. – Stefano Argenti gerät unversehens in den Strudel eines infamen Verbrechens. Er wird zur ahnungslosen Marionette eines bestialischen Killers. Zu Unrecht als...

Kopfgeld für einen Killer (1972)

Die Einwohner der kleinen Stadt Trinita engagieren einen Kopfgeldjäger (Jeff Cameron), der sie von einer gewalttäatigen mexikanischen Bande beschützen soll, die das Land terrorisiert…   Der Italo-Western ist bei manchen beliebt und von anderen...

0

Die Rote Sonne der Rache (1972)

Strauchdieb Jed Trigado (Tomas Milian) ist ein ganz ausgebufftes Bürschel. Da er statt Peones auszuquetschen lieber den Reichen etwas abknöpft, hat er grundsätzlich Zoff mit der Justiz, jedoch auch einen Stein bei der Landbevölkerung...

0

Der Berserker (1974)

Giulio Sacchi ist arbeitslos, arbeitsunwillig, ohne familiäre Bindungen und schnell mit der Benutzung von Maschinenpistolen bei der Hand. Er lässt sich als Fahrer eines Raubüberfalls anheuern, plant die Entführung einer Industriellentochter, begeht Morde und...