“Das grüne Ding aus dem Sumpf” erscheint im KeepCase

“Das grüne Ding aus dem Sumpf” erscheint im KeepCase

Das grüne Ding aus dem Sumpf  Versteckt in einem unzugänglichen Teil der Everglades gehen unheimliche Dinge vor sich: Der mysteriöse Dr. Arcane und sein Team...
Das grüne Ding aus dem Sumpf  Versteckt in einem unzugänglichen Teil der Everglades gehen unheimliche Dinge vor sich: Der mysteriöse Dr. Arcane und sein Team arbeiten fieberhaft an einem Serum, das Unsterblichkeit verspricht. Als Versuchskaninchen müssen Menschen herhalten, die sich nach den Experimenten in unmögliche Monster verwandeln. Normalerweise werden diese "Fehlversuche" sofort vernichtet, aber manchmal gelingt es einigen der Mutanten in den nahegelegenen Sumpf zu flüchten. Einer der Flüchtigen ist das bemooste Sumpf-Monster - eine Art "Gemüsesuppe" auf Beinen. Seit der "Verwandlung" hat das grüne Ding nur eines im Sinn: Er will Rache! Ganz unerwartet kommt es jedoch zu einer...
Kritik: Drei Engel auf der Todesinsel (1985)

Kritik: Drei Engel auf der Todesinsel (1985)

Nach der Ermordung ihres Bruders durch Juwelendiebe schwört die Polizistin Angel tödliche Rache. Bei ihren Ermittlungen stößt sie auf das "Auge von Atavar" ein uralter...
Nach der Ermordung ihres Bruders durch Juwelendiebe schwört die Polizistin Angel tödliche Rache. Bei ihren Ermittlungen stößt sie auf das "Auge von Atavar" ein uralter Stein mit magischen Kräften. Mit seiner Hilfe will Finsterling Sin Do von seiner Insel aus die Welt beherrschen. Mit zwei Freundinnen nimmt Angel den Kampf auf. Die meisten wissen, das wenn sie den Namen Jim Wynorski hören oder lesen was sie filmisch erwartet. Für die die es noch nicht wissen: Wynorski ist ein wahrer Trash Künstler. Trash steht eigentlich übersetzt für Müll, das mag für manche Filmische Werke sicherlich zutreffen, aber man betitelt auch oft...
error: Content is protected !!