Marlon Brando ist – Der Wilde (1953)

Marlon Brando ist – Der Wilde (1953)

Handlung Johnny Strabler ist der Anführer der kleinkriminellen Motorradgang Black Rebel Motorcycle Club. Die Jugendlichen fahren von Ort zu Ort, stiften Unruhe, zetteln Prügeleien an...
Handlung Johnny Strabler ist der Anführer der kleinkriminellen Motorradgang Black Rebel Motorcycle Club. Die Jugendlichen fahren von Ort zu Ort, stiften Unruhe, zetteln Prügeleien an und flirten mit Mädchen. Eines davon ist die süsse Kathie , Kellnerin in einem Café und Tochter eines Polizisten. Doch bevor Johnny richtig anbandeln kann, geraten er und seine Kumpels in einen Konflikt mit der rivalisierenden Gang der Beetles und der Polizei. Die Luft für die Motorradgang wird nun dünn in der Stadt und es scheint geraten sie zu verlassen, doch Johnny hat sich nun endgültig in Kathie verguckt. Kritik DER WILDE aus dem Jahr...
Line-up für Juli 2020 von Koch Media – viele Klassiker

Line-up für Juli 2020 von Koch Media – viele Klassiker

Koch Films präsentiert das Line-up für Juli 2020. Wir stellen Euch hier nur die Retro Titel vor. Koch Films gehört zu den beliebtesten Labels in...
Koch Films präsentiert das Line-up für Juli 2020. Wir stellen Euch hier nur die Retro Titel vor. Koch Films gehört zu den beliebtesten Labels in der Retro-Welt. Ihre Veröffentlichungen sind von hoher Qualität. Dabei sind Filme mit Charlton Heston, Marlene Dietrich, Sophia Loren, Dick Miller, Marlon Brando und viele mehr. Eine Horrorperle der goldenen Hollywood-Tage. Walter kellnert in einer Künstlerkneipe, obwohl er lieber selbst Künstler wäre. Doch niemand nimmt seine Versuche in diesem Metier Fuß zu fassen ernst. Das soll sich allerdings schlagartig ändern, als er versehentlich eine Katze tötet und den Kadaver in Lehm packt. Diese Skulptur ist für...
DNA – Die Insel des Dr. Moreau

DNA – Die Insel des Dr. Moreau

Der Schiffbrüchige Edward Douglas (David Thewlis) erreicht mit letzter Kraft ein tropisches Inselchen im Nirgendwo. Hier macht er die Bekanntschaft des halb freundlichen, halb unkooperativen...
Der Schiffbrüchige Edward Douglas (David Thewlis) erreicht mit letzter Kraft ein tropisches Inselchen im Nirgendwo. Hier macht er die Bekanntschaft des halb freundlichen, halb unkooperativen Montgomery (Val Kilmer), der für einen gewissen Dr. Moreau (Marlon Brando) arbeitet. Douglas fallen die seltsamen Zustände auf der Insel auf und langsam aber sicher wird ihm klar, daß Moreau Tiere genetisch verändert hat und sie zu halben Menschen hat werden lassen. Mit einem strengen Moralkodex hält er ihre animalischen Triebe unter Kontrolle, er selbst ist eine Art Gott für sie. Das kann nicht lange gutgehen... Im Jahr 1996 kam Regisseur John Frankenheimer auf die...
error: Content is protected !!