“Stephen King’s Nachtschicht” ist eine Verfilmung einer Kurzgeschichte

“Stephen King’s Nachtschicht” ist eine Verfilmung einer Kurzgeschichte

Eine Textilfabrik muss von Grund auf gereinigt werden, doch im Kellergewölbe hausen mutierte Ratten. Drei Arbeiter wagen sich hinunter in das Reich der Ratten. Der...
Eine Textilfabrik muss von Grund auf gereinigt werden, doch im Kellergewölbe hausen mutierte Ratten. Drei Arbeiter wagen sich hinunter in das Reich der Ratten. Der darauf basierende Film wurde von King verurteilt, da es seiner Meinung nach nur um Geldmacherei mit seinem Namen ging. "The Bachman Mills" nennt sich die Bruchbude von Textilfabrik, dessen heruntergekommenes Gelände und versiffter Keller das Hauptsetting in diesem 1990er Flick stellen. Horrorpapst Stephen King verfasste seine Kurzgeschichte "Graveyard Shift" ("Nachtschicht") unter eben diesem nachnamigen Pseudonym, so wie er auch die alte Spinnerei nannte, in welcher sich grausame Todesfälle unter mysteriösen Umständen ereignen. Der Chef und...
error: Content is protected !!