Tragischer Tod von Natalie Wood

Tragisch

Ob unglückliche Unfälle, Überdosis oder ungeklärte Todesfälle: Diese Stars konnten das Ende der Dreharbeiten nicht mehr miterleben.

NATALIE WOOD (43 JAHRE, 1981)

Auf tragische und mysteriöse Weise starb die Hollywood-Legende Natalie Wood. Sie stürzte kurz vor Ende der Dreharbeiten zum Film „Projekt Brainstorm“ bei einem Yachtausflug aus ungeklärten Gründen ins Wasser und ertrank. Mit an Bord waren Ehemann Robert Wagner, Schauspielkollege Christopher Walken und Bootskapitän Dennis Davern. Der Gerichtsmediziner stufte den Fall damals als Unfalltod ein, allerdings gab es aufgrund zahlreicher Ungereimtheiten von Beginn an Zweifel an der Unfalltheorie. Nachdem Kapitän Davern 2011 seine ursprüngliche Aussage revidierte und von einem heftigen Streit zwischen Wood und Wagner erzählte, wurde der Tod der Diva erneut untersucht. Nach Angaben der US-Polizei von 2018 ist Robert Wagner mittlerweile in den Fokus der Ermittlungen gerückt. Der Film wurde mit Hilfe von Körperdoubles und Stimmimitatoren fertiggestellt.

Loading

By Stefan Retro

Seit nun mehr zwei Jahrzehnten habe ich mich den Filmen aus den 50er bis Ende der 90er verschworen. Meine private Filmsammlung wächst stetig und hat mittlerweile eine fünfstellige Zahl erreicht. Sei es VHS, HD DVD, DVD, Blu-ray - bei mir findet alles seinen Platz! Kommt mit auf die Reise in die Vergangenheit!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .