Kritik: Die Bestie aus dem Weltraum (1980)

Kritik: Die Bestie aus dem Weltraum (1980)

Captain Larry Madison erhält den Auftrag, zusammen mit seiner Crew auf dem fernen Planeten Lorrigen das kostbare Metall Autalium aufzuspüren. Dort erwartet die Crew ein...
Captain Larry Madison erhält den Auftrag, zusammen mit seiner Crew auf dem fernen Planeten Lorrigen das kostbare Metall Autalium aufzuspüren. Dort erwartet die Crew ein seltsamer Mann namens Onaf, der ihnen erklärt, dass ein durchgedrehter Computer den Planeten in seiner Gewalt hat. Schon bald muss die Crew die Flucht ergreifen. Achtung Verwechslungsgefahr!!!   Der Deutsche Verleihtitel: “Die Bestie aus dem Weltraum” bekam auch der von 1957 stammende SciFi Streifen. Originaltitel 20 MILES TO EARTH, wo Ray Harryhausen für die Effekte verantwortlich war. Dieser Kandidat DIE BESTIE AUS DEM WELTRAUM lässt sich schwer beschreiben und in eine Schublade stecken. Es ist...
error: Content is protected !!