Das Traum-Team

Die Irren sind los! Vier Patienten einer Nervenheilanstalt freuen sich über ihren Freigang in Manhattan, da wird ihr psychologischer Betreuer überfallen und landet im Krankenhaus. Plötzlich sind Billy (Michael Keaton, BIRDMAN), Henry (Christopher Lloyd, ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT), Jack (Peter Boyle, TAXI DRIVER) und Albert (Stephen Furst, ICH GLAUB’, MICH TRITT EIN PFERD) ganz auf sich allein gestellt; und stellen bald fest, dass die amerikanische Metropole noch verrückter ist als ihre Anstalt.

Michael Keaton, Christopher Lloyd sind mit DAS TRAUMTEAM

EINER FLOG ÜBERS KUCKUCKSNEST trifft KEVIN ALLEIN IN NEW YORK. Regisseur Howard Zieff (MY GIRL) drehte diese turbulente Komödie im Jahr 1989, kurz nachdem Hauptdarsteller Michael Keaton in BATMAN in das Kostüm des Rächers geschlüpft war. Das New York aus DAS TRAUM-TEAM ist nicht ganz so bunt, aber kaum weniger durchgeknallt als Tim Burtons Gotham City. Ein turbulentes Gag-Feuerwerk aus den Achtzigerjahren, als die Yuppies die Metropole fest im Griff hatten – und man als Hollywoodstar noch Vokuhila tragen durfte.

Loading

By Stefan Retro

Seit nun mehr zwei Jahrzehnten habe ich mich den Filmen aus den 50er bis Ende der 90er verschworen. Meine private Filmsammlung wächst stetig und hat mittlerweile eine fünfstellige Zahl erreicht. Sei es VHS, HD DVD, DVD, Blu-ray - bei mir findet alles seinen Platz! Kommt mit auf die Reise in die Vergangenheit!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .