Kannibalinnen im Dschungel des Todes (1989)

Kannibalinnen im Dschungel des Todes (1989)

Im kalifornischen "Avocado-Dschungel" lebt der Stamm der "Piranha"-Frauen, die ihre Männer nach dem Sex verspeisen. Da die gefährlichen Amazonen immer größere Teile des Dschungels für...
Im kalifornischen "Avocado-Dschungel" lebt der Stamm der "Piranha"-Frauen, die ihre Männer nach dem Sex verspeisen. Da die gefährlichen Amazonen immer größere Teile des Dschungels für sich beanspruchen, wird es für die hiesigen Avocado-Pflücker immer gefährlicher den Wald zu betreten. Als dann auch noch die extrem-feministische Schriftstellerin Dr. Francine Kurtz auf einer Expedition im Dschungel spurlos verschwindet, greift die Regierung ein und entsendet die Uni-Professorin Dr. Margo Hunt, die den militanten Stamm zur Umsiedlung überreden soll. IM DSCHUNGEL DER ADVOKADOS, oder sollte ich besser KANNIBALINNEN IM DSCHUNGEL DES TODES oder doch lieber KANNiBALINNEN IM ADVOCADO – DSCHUNGEL sagen, ganz gleich welchen...
error: Content is protected !!