Schlagwort: eastern

In meiner Wut wieg’ ich vier Zentner (1974)

Italien/Spanien/Hongkong 1974 mit Lee van Cleef, Lo Lieh, Patty Shepard, Erika Blanc… Drehbuch: Barth Jules Sussman Regie: Antonio Margheriti Länge: 105 Minuten FSK: ab 18 Jahren Der Kung-Fu-Kämpfer Ho (Lo Lieh) erhält von seinem Warlord den Auftrag, in den Wilden Westen zu reisen und seine dort verborgenen Schätze zu bergen. Er verbündet sich mit dem […]

Kritik: Die sieben goldenen Vampire (1974)

Transsylvanien 1804. Nach monatelanger Reise hat der Asiat Kah, der Hohepriester des Kultes der 7 goldenen Vampire, sein Ziel völlig erschöpft erreicht: das Mausoleum des Grafen Dracula, der dort, von der Menschheit verbannt, seiner unwürdigen Existenz fristet. Kah erweckt den Geist des Untoten und schlägt ihm einen finsteren Pakt vor, doch Dracula verfolgt eigene Pläne. […]

Eastern Condors

Sie kommen aus der Hölle des Saigoners Gefängnisses und galten als der Abschaum der Gesellschaft… Diese Gesetzlosen wurden von den besten Ausbildern der Army trainiert, den sie waren ihre letzte Hoffnung…. Das Pentagon schmiedet aus diesen Freiwilligen ein verschworenes Team für das bevorstehende Selbstmord Kommando. Ihr Auftrag: Sprengung einer unterirdischen US Raketenbasis 300 Meilen hinter […]

Kritik: Die Schlitzaugen mit dem Superschlag (1979)

Kung Fu Ching hält sich selbst für ein großes Kung Fu Talent. Wegen diesem Selbstvertrauen nimmt er gleichzeitig bei zwei Kampfschulen Unterricht. Was sich später als Fehler erweisen sollte und er prompt beider Schulen verwiesen wird. Durch einen glücklichen Zufall trifft er auf den unscheinbaren Tao Pao, der ein Kung Fu Experte ist. Es entwickelt […]

Sie nannten ihn Knochenbrecher (1978)

Um seine Kampftechnik zu verbessern, geht Wong, der Sohn eines Karatemeisters, bei seinem treffend “Knochenbrecher” genannten Großonkel in die Lehre. Der körperliche Drill macht ihm schwer zu schaffen, erweist sich aber bald als äußerst produktiv. Mit der Übung der “acht trunkenden Meister” zieht er wirkungsvoll gegen einen Prügelknaben ins Feld, der seinen Vater ermordet haben […]

Kritik: Karate, Küsse, blonde Katzen (1974)

Piraten überfallen ein englisches Handelsschiff und entführen 5 junge Frauen um diese dann zu verkaufen. Bevor diese aber als fähige Konkubinen verkauft werden können müssen die 5 erstmal in ein Frauenlager, wo sie beigebracht bekommen was sie später zu guten Liebesdamen macht. Aber für die 5 Frauen steht eines fest… Sie wollen ihre Freiheit wieder. […]

City Wolf (1986) (A better tomorrow)

Hauptfiguren des Films sind die zwei Brüder Sung Tse-Kit und Tse-Ho sowie Tse-Hos Freund Mark. Sung Tse-Kit ist Polizist, sein Bruder dagegen ein erfolgreicher Krimineller. Immer wieder geraten die beiden Geschwister aneinander, doch dann verspricht Tse-Ho, sich zu bessern. Durch einen Verrat aus den eigenen Reihen gerät Tse-Ho ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung beschließt er, […]

Back To Top