Blutrache einer Geschändeten (1969)

Blutrache einer Geschändeten (1969)

Nach einem Aufstand, verursacht durch eine Frau aus einem kleinen Ort, wird eine Prostituierte gerade noch so vor ihrem sicheren Tod gerettet, da sie fälschlicherweise...
Nach einem Aufstand, verursacht durch eine Frau aus einem kleinen Ort, wird eine Prostituierte gerade noch so vor ihrem sicheren Tod gerettet, da sie fälschlicherweise für den Tod eines Bankmanagers angeklagt wurde. Nachdem sie vergewaltigt und für totgehalten in der Wüste zurückgelassen wurde, wird sie von einem Outlaw gerettet. Beide verlieben sich ineinander und schwören Rache… Blutrache einer Geschändeten (Originaltitel: Testa o croce) ist ein Italowestern aus dem Jahr 1968, den Piero Pierotti unter Pseudonym inszenierte. Seine Erstaufführung im deutschsprachigen Raum erfuhr der Film, der auch als Nacht der Rache vermarktet wurde, auf einem kleinen Videolabel. Piero Pierotti war ein abwechslungsreicher Regisseur. Angefangen im Piraten-Genre, bis hin zum...
error: Content is protected !!